Wer wir sind

Der ver.di-Fachbereich Sozialversicherung Berlin-Brandenburg organisiert die Beschäftigten

und sonstiger Einrichtungen, die dem jeweiligen Träger der Sozialversicherung unmittelbar zugeordnet sind bzw. Aufgaben des jeweiligen Trägers wahrnehmen.

Als Symbol des Fachbereichs und seiner Stärke sowie der vier Säulen der Sozialversicherung steht der Elefant.

Kontakt

Fachbereich 4 Sozialversicherung
in Berlin-Brandenburg:

  • komm. Landesbezirksfachbereichsleiter Benjamin Roscher.
  • Gewerkschaftssekretärin Claudia Thiede-Tietze,
    Bereich: Arbeitsverwaltung, Jobcenter, Rentenversicherung.
  • Gewerkschaftssekretär Horst Kasten,
    Bereich: Gesetzliche Krankenversicherung und deren Verbände,
    Unfallversicherungsträger und DGUV.
  • Mitarbeiterin im Sekretariatsdienst Carmen Welk,
    Bereich: Mitgliederverwaltung, Beitragsfragen.

Kontakt:
Telefon: 030 8866 5280, Fax: 030 8866 5926,
E-Mail: fb04.bb@verdi.de.

Das bieten wir

Neben der Gesellschafts- und Tarifpolitik, die auch auf die Stärke einer Großorganisation zurückgreifen kann, erhältst Du

  • Rechtsberatung und -Vertretung in Fragen des Arbeits- und Sozialrechts inklusive Zeugnisberatung.
  • kostenlosen Lohnsteuerservice: ca. 1.700 Lohnsteuerbeauftragte bieten kompetente Beratung.
  • Freizeitunfall-Leistung: Für ver.di-Mitglieder wurde eine Unterstützungseinrichtung gegründet, die finanzielle Unterstützung bei Freizeitunfällen sowie Entschädigung bei Todesfällen und bei Invalidität gewähren kann.
  • Bildungsportal: Eigentlich unbezahlbar. Die Seminare finden in ver.di-Bildungszentren statt. Viele sind als Bildungsurlaub anerkannt.
  • Informationen zur Ausbildung: www.ausbildung.info. Damit es mit dem Ausbildungsplatz klappt, stehen im Serviceportal kostenlos alle nötigen Informationen.
  • Auto Club Europa: Das erste Jahr kostenfrei, Auszubildende zahlen nur 50% des Beitrages.
  • GUV/Fakulta: Rundum-Schutz für alle Schäden aus Anlass beruflicher Tätigkeit oder auf dem Arbeitsweg: 21 €/Jahr.
  • Kostenlose telefonische Mietrechtsberatung: Deutscher Mieterbund e.V. (nur Gesprächsgebühren).

Für diese Leistungen ist satzungsgemäße Beitragszahlung Voraussetzung.

ver.di Branchennavigator

Sie wollen wissen, welche Angebote ver.di für Sie bereit hält und wer Ihre Ansprechpartner sind?

Lernen Sie Ihre ver.di-Fach­grup­pe oder Ihren Fach­be­reich ken­nen. Bitte geben Sie hier Ihren Tätigkeitsbereich ein (z. B. „Krankenhaus“, nicht „Krankenschwester“).

ver.di finden

in der Nähe von …

ver.di Kampagnen